Aktuelles

Veranstaltungen

 

 

Wangen im Allgäu

Freitag, 8. Juli & Samstag, 9. Juli 2022

"Literarisches Forum Oberschwaben"

Autor:innen-Treffen

Freitag, 8. Juni

Verabschiedung von Oswald Burger

Stadtbücherei

19 Uhr 30

 

Minden

Mittwoch, 7. September 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung von Tina Stroheker & Gespräch

Literarischer Verein

wahrscheinlich im Hanse-Haus

Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

 

Riedlingen

Samstag, 17. September 2022

Lyriklesung

Mit Walle Sayer

Im Rahmen der "Dürrson-Tage" (Literatursommer Baden-Württemberg)

16 Uhr

Der Leseort wird noch bekanntgegeben.

 

Wangen im Allgäu

Samstag, 24. September 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung von Tina Stroheker & Gespräch

Stadtbücherei

Im Rahmen der "Wangener Gespräche 2022"

17 Uhr

 

Stuttgart-Bad Cannstatt

"SALON DES BEAUX ARTS"

Peter Ritz, Ausstellung von Mail-Art-Arbeiten

Kurzlesung im Rahmen der Vernissage

bei Annette Schmidt & Gerhard van der Grinten

Nauheimer Straße 40

15 Uhr 30

 

Altenberg-Bärenstein

Sonntag, 2. Oktober 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung & Gespräch

Im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Literaturtage der Euroregion

Galerie Geißlerhaus

16 Uhr

 

Heidelberg

Freitag, 7. Oktober 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung & Gespräch mit Marion Tauschwitz

Im Rahmen des Literaturherbstes Heidelberg

(Thema 2022: "Starke Frauen. Starke Literatur")

GEDOK-Galerie, Römerstraße 22

19 Uhr

 

Stuttgart-Bad Cannstatt

"SALON DES BEAUX ARTS"

Autorinnenlesung:

"Ein Blatt voller Zeichen"

(Ausgewählte Gedichte und Miniaturen)

im Rahmen der Ausstellung von Peter Ritz

bei Annette Schmidt & Gerhard van der Grinten

Nauheimer Straße 40

15 Uhr 30

 

Bayreuth

Montag, 10. Oktober 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung & Gespräch

Ort & Zeit werden noch bekanntgegeben

 

Baden-Baden

Donnerstag, 13. Oktober 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Im Rahmen einer Lesungsreihe zum Thema 'Erinnerung'

Lesung & Gespräch zwischen der Autorin und Thomas Weiß

Buchhandlung "Mäx und Moritz", Sophienstraße 9

19 Uhr 30

 

Konstanz

Samstag, 15. Oktober 2022

"Song For A Lady"

Gedichte für & über Frauen & Musik

Im "Belladonna"

20 Uhr

 

Göppingen

Sonntag, 23. Oktober 2022

"Schwebende Lasten"

Moderation der Lesung von

Peter Salomon & Walle Sayer

ODEON in Kooperation mit dem PEN-Zentrum Deutschland

Altes E-Werk

Mörikestraße

17 Uhr

 

Kirchheim/ Teck

Sonntag, 27. November 2022

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Lesung & Gespräch

Max-Eyth-Haus

11 Uhr

 

 

 

Neuigkeiten

 

So schnell ging's: Die tschechische Ausgabe von "Hana oder Das böhmische Geschenk" ist bereits in der Druckerei!

"Knížka o Hanĕ" (wörtlich übersetzt "Das Hana-Buch") wurde von dem erfahrenen, jungen Lyriker Jonáš Hájek übertragen und erscheint in der zweiten Augusthälfte im Prager Verlag Kalich. Die vielfach ausgezeichnete tschechische Autorin Radka Denemarková hat beeindruckte & beeindruckende Sätze über den Text geschrieben, ein Auszug davon wird auf dem Einband zu lesen sein.

Lesungen von Autorin & Übersetzer in der Tschechischen Republik sind in Planung.

 

 

Der Berthold-Auerbach-Literaturpreis der Stadt Horb wurde Tina Stroheker verliehen für

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

Aus der Begründung der Jury:

"Die Autorin Tina Stroheker widmet ihr Werk der tschechischen Germanistin und Dissidentin Hana Jüptnerová. In 67 Albumblättern verbindet sie eine Auswahl schlichter Familienfotos mit sprachlich dichten, sensiblen Texten. So entsteht ein 'poetisches Portrait', eine ganz eigene, persönliche Art der Biografie, die das reiche Leben einer mutigen und beeindruckenden Frau in Streiflichtern widerspiegelt und zusammensetzt. Das Interesse an den Menschen, am einfachen Alltag und an der Natur verbindet die Autorin mit Auerbach. Wie bei dem Nordstetter Schriftsteller bewegt sich ihr Schreiben zwischen Ortsgebundenheit und Weitläufigkeit, zwischen Heimat und Fremde, zwischen individueller Lebensgeschichte und dem Weltgeschehen."

Ein Anlaß zu Freude, eine Ehre, eine Verpflichtung!

 

 

Übrigens ... :

Fast alle vergriffenen Titel von Tina Stroheker können bei der Autorin bestellt werden - ein Angebot vor allem für diejenigen, die gerne ein Buch mit Widmung haben möchten, für sich oder für Freundinnen & Freunde. Für Nachfragen bitte das Kontaktformular nutzen.

 

 

Das ideale Geschenk

Für Menschen, die eine ungewöhnliche Frau kennenlernen wollen, sich für Spiritualität, persönlichen Mut, Politik & Geschichte, Liebe & ein leidenschaftliches Leben interessieren:

 

"Hana oder Das böhmische Geschenk. Ein Album"

 

Ein poetisches Porträt, eine Hommage an eine der 'stillen Heldinnen', die tschechische Dissidentin, Brückenbauerin zwischen Deutschen & Tschechen, Deutschlehrerin, engagierte Christin und Mutter Hana Jüptnerová. Tina Stroheker hat Hana in freundschaftlicher Verbundenheit die vier letzten Jahre ihres Lebens begleitet, bevor diese im Herbst 2019 an Krebs sterben mußte. Das Buch, wieder von Hubert Klöpfer betreut, ist in der "EDITION KLÖPFER" im Alfred Kröner Verlag Stuttgart erschienen.

 

Über das Buch schrieb z.B. der Berliner Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Hans Dieter Zimmermann, Herausgeber der Tschechischen Bibliothek, Träger des Tomáš-Garrigue-Masaryk-Ordens am 19. 12. 2021:

„Hana ist ein wunderbares Buch: die rührenden Familienfotos und die schönen Texte, sehr gute Texte, das hat mich sehr bewegt. Jeder Mensch müsste ein solches Buch erhalten. Heine sagte einmal, unter jedem Grabstein läge eine Weltgeschichte. Millionen entstehen und vergehen unbeachtet und doch müsste jeder beachtet und geachtet werden.“

 

 

"Bücher zur Frauenliebe. Eine subjektive Auswahl":

Eine Broschüre, die Yvonne Ford, die Initiatorin des Lesbischen Herbstes, herausgegeben hat. Tina Stroheker sammelt seit Jahren interessante und anspruchsvolle Literatur und hat diese nun in einer Liste mit Kurzinfos zusammengestellt. Auch über die Autorin erhältlich.

Preis: 5,00 €

 

 

Zeitlos schön:

Tina Strohekers 2018 erschienenes "Inventarium. Späte Huldigungen":

"Miniaturen, natürlich in geordneter Form ... Ergänzt durch Beigaben zur Augenfreude des Fotografen Horst Alexy ... Das Buch ist ein wahrer Prachtband geworden - ein ästhetisches Album ..." (Hubert Klöpfer, Verleger)

Das Buch ist vergriffen, aber über die Autorin noch erhältlich.