Aktuelles

Veranstaltungen

 

 

 

Göppingen

Montag, 15. März 2021

Ringvorlesung zur Poetik

Vorlesung von Tina Stroheker

Stadtbibliothek Göppingen

19 Uhr 30

 

 

Ettlingen

Sonntag, 21. März 2021

Lyrik-Gruppenlesung

im Rahmen der Baden-Württembergischen Literaturtage

Schloß Ettlingen

18 Uhr

 

 

Göppingen

ab Montag, 12. April 2021

"Von John Maynard zum Preußischen Ikarus:

Die Ballade"

Literaturseminar am Vormittag

VHS Göppingen

Mörikestraße 16

5 Sitzungen

jeweils 9 Uhr bis 10 Uhr 30

(Bitte beachten: frühere Anfangszeit!)

 

 

Eislingen

Donnerstag, 20. Mai 2021

Lyrik-Lesung von Volha Hapayeva (Belarus)

Moderation: Tina Stroheker

im Rahmen des 4. "Literarischen Mai" Eislingen

Stadthalle Eislingen

Kronenplatz

19 Uhr 30

 

 

Göppingen

Sonntag, 13. Juni 2021

"Einladung in den Garten. Blumen-Gedichte"

Matinée-Lesung mit Gerd Kolter

VHS Göppingen

Mörikestraße 16

11 Uhr

 

 

Göppingen

Herbst 2021

Der Dichter Paul Celan - ein Lebensbild

Matinée-Lesung mit Gerd Kolter

VHS Göppingen

Mörikestraße 16

11 Uhr

Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

 

 

 

Neuigkeiten

 

 

"Bücher zur Frauenliebe. Eine subjektive Auswahl" heißt eine Broschüre, die Yvonne Ford, die Initiatorin des Lesbischen Herbstes herausgegeben hat. Tina Stroheker hat seit Jahren interessante und anspruchsvolle Literatur zum Thema gesammelt und jeweils mit zwei, drei Sätzen skizziert. Auch über die Autorin erhältlich.

 

 

Weiterhin ein ideales Geschenk zu Weihnachten: Tina Strohekers 2018 erschienenes "Inventarium. Späte Huldigungen", mit Texten und Bildern:

" ... Miniaturen, natürlich in geordneter Form ... Ergänzt durch Beigaben zur Augenfreude des Fotografen Horst Alexy ... Nicht zuletzt der 70. Geburtstag der Autorin ist Anlaß zu dieser Bestandsaufnahme. Das Buch ist ein wahrer Prachtband geworden - ein ästhetisches Album ..." (Hubert Klöpfer, Verleger)

 

 

"Listy powietrzne do szcudlarki": Die polnische Ausgabe von "Luftpost für eine Stelzengängerin", übertragen von der renommierten literarischen Übersetzerin Slawa Lisiecka. Verlag ist "Od Do" in Lodz.[ Anfragen bei der Autorin.